Zum Inhalt springen

SUSI

Susi

Steckbrief:
Mädel
geb. Mai 2022
Ca. 40 cm, ca. 8 kg

Susi wurde zusammen mit ihrem Bruder Strolch bei unserer Tierschützerin im Shelter über den Zaun geworfen. Sie waren erst ein paar Wochen alt. Wir haben Sie aufgenommen und ärztlich untersuchen lassen. Die Tests schlugen auf Parvovirose an und sie wurden umgehend behandelt. Jetzt sind die beiden bereit, in ihr eigenes Zuhause zu ziehen.

Susi hat etwas struppiges, creme-farbenes Fell, weiße Pfoten und ganz tolle Schlappohren. Wir kennen keines der Elterntiere, gehen aber auf Grund der Pfoten davon aus, dass sie einmal mittelgroß bis groß werden wird.

Das Hundemädchen hat bei unserem Besuch auf uns Menschen sehr neugierig und interessiert reagiert. Sie stand vorne mit am Zaun und hat ihre Pfoten rausgestreckt, als wolle sie sagen: „Hey, hier bin ich. Schau mich an und streichle mich!“ Sie ließ sich ohne Probleme auf den Arm heben und wir denken, sie wird schnell in einem neuen Zuhause auftauen, wenn sie etwas Vertrauen gefasst hat und sich an alles gewöhnt hat.

Derzeit teilt sie sich das Gehege mit ihrem Bruder und kommt mit ihm super zurecht. An eine souveräne Katze kann sie sich sicher auch gewöhnen.

Susi hat in ihrem Leben noch nicht viel gesehen uns muss sich z.B. noch an Geschirr und Leine oder Treppen steigen gewöhnen. Wir denken aber, dass sie schnell alles Nötige lernen wird.

Susi reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.

Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

STROLCH

Strolch

Steckbrief:
Bub
geb. Mai 2022
Ca. 40 cm, ca. 8 kg

Strolch wurde zusammen mit seiner Schwester Susi bei unserer Tierschützerin im Shelter über den Zaun geworfen. Sie waren erst ein paar Wochen alt. Wir haben Sie aufgenommen und ärztlich untersuchen lassen. Die Tests schlugen auf Parvovirose an und sie wurden umgehend behandelt. Jetzt sind die beiden bereit, in ihr eigenes Zuhause zu ziehen.

Er hat creme-farbenes Fell, weiße Pfoten und ganz tolle Schlappohren. Wir kennen keines der Elterntiere, gehen aber auf Grund der Pfoten davon aus, dass er einmal mittelgroß bis groß werden wird.

Strolch ist uns Menschen sehr aufgeschlossen und freundlich gegenüber. Er scheint keine Scheu zu haben und steht vorne mit am Zaun, um seine Pfoten rauszustrecken, als ob er nach uns winken würde.

Mit seiner Schwester kommt er sehr gut zurecht und wir können ihn uns sehr gut auch als Zweithund vorstellen. An eine souveräne Katze kann er sich sicher auch gewöhnen

Strolch hat in seinem Leben noch nicht viel kennenlernen können. Wir suchen jemanden, der den Hundebub an die Pfote nimmt und ihm alles in Ruhe zeigt. Strolch ist wie die meisten Welpen allerdings sehr neugierig, also er wird sich sicher schnell an alles Neue (z.B. Leine, Geschirr, Treppen laufen, Auto fahren, etc.) gewöhnen wird.

Sie möchten Strolchi ein Für-Immer-Zuhause geben?

 

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

BLUE

Blue

Steckbrief:
Mädel
geb. Dezember 2021
Ca. 25-30 cm, ca. 5 kg

Unsere Blue ist ein kleines, zurückhaltendes Mädel uns Menschen gegenüber. Sie hat wunderschöne, blaue Augen und lebt in einem Rudel mit 3 weiteren Hunden, die größer sind als sie. Hunde ihrer Größe liegen ihr nicht besonders. Mit den größeren hat sie keine Probleme.

Als Einzelprinzessin in einer neuen Familie würde sie sich sicher am wohlsten fühlen.

Uns gegenüber war sie im ersten Moment eher zurückhaltend, zeigte sich dann neugierig und lieb. Sie kam gerne zu uns und wollte eigentlich nur kuscheln und spielen.

Kinder in Blues Familie sollten schon verständig sein in der Hundesprache. Damit sie erkennen, wann es genug ist und Blue die nötige Ruhe bekommt.

Katzen sollten eher nicht in ihrer Familie sein.

Wir wissen nichts von ihrem früheren Leben. Aber es war ganz sicher nicht schön. Umso mehr sollte sie es jetzt bald haben. Wir suchen Menschen, die Blue Zeit lassen, sich an alles Neue zu gewöhnen (Treppen steigen, Gassi gehen an einer Leine, etc). Mit einer liebevollen und konsequenten Erziehung wird sie sich sicher zu einem tollen Familienhund entwickeln.

Blue wird nur nach positiver Vorabkontrolle und Schutzgebühr vermittelt. Sie reist geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.

Sie möchten Blue ein Für-Immer-Zuhause geben?

 

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

SANDY

Sandy

Steckbrief:
Mädel
geb. Januar 2022
Ca 55 cm, 20 kg
Mädel

Black Beauty Sandy sucht ihr eigenes Körbchen. Sie ist einer unserer größeren Hunde und lebt erst seit einigen Monaten bei uns im Shelter.

Auf Grund einer Verletzung an ihrem linken Auge musste dieses entfernt werden, was das Hundemädchen allerdings in ihrem Leben nicht weiter einschränkt (die Fotos sind noch vor der OP am Auge entstanden).

Wir wissen nicht, was sie vorher alles erlebt hat oder ob sie sogar schon mal ein Zuhause hatte. Uns Menschen gegenüber begegnete sie von Anfang an sehr aufgeschlossen und neugierig. Sandy buhlte sehr nach Aufmerksamkeit und suchte Körperkontakt.

Sie ist noch ein Junghund und steckt noch in der Entwicklungsphase. Sandy muss noch viel lernen und braucht eine liebevolle Erziehung. Der Besuch einer Hundeschule ist empfehlenswert, um noch besser als Team zusammenzuwachsen.

Sandy ist vom Wesen her sehr freundlich, weswegen wir sie uns gut auch in einer Familie mit Kindern vorstellen können. Diese sollten allerdings schon etwas größer und standfest sein, damit sie von Sandy nicht aus Versehen umgestoßen werden können.

Auch an eine souveräne Katze kann sie sich sicher gewöhnen.

Sandy wird nur nach positiver Vorabkontrolle und Schutzgebühr vermittelt. Sie reist natürlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.

Haben Sie Lust, unser tolles Hundemädchen an die Pfote zu nehmen und ihr zu zeigen, wie schön die Welt mit einem richtigen Zuhause sein kann?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

STEFFI

Steffi

Steckbrief:
Mädel
geb. 18.08.2021
Ca. 35 cm, ca. 8 kg

Die kleine Steffi wartet sehnsüchtig auf ihr eigenes Körbchen. Sie ist ein tolles Hundemädchen mit weißem, kuscheligem Fell.

Wir haben Steffi als sehr menschenfreundlich und neugierig erlebt. Sie genießt jede Aufmerksamkeit sehr und lässt sich gerne kraulen, hat allerdings eher ein ruhiges Wesen und wirkt hier im Shelter sehr ausgeglichen. Steffi hat noch ihr ganzes Leben vor sich und wir wünschen ihr sehr, dass sie bald durch den Wald oder über Felder flitzen kann.

Mit Artgenossen kommt sie super zurecht. Sehr gerne kann sie auch zu Kindern. Aber toll wäre es, wenn diese sich auf die Bedürfnisse eines Hundes einlassen können.

Wir wissen nicht, was Steffi in ihrem Leben bis jetzt erlebt hat. Sie wird wahrscheinlich noch nicht viel der Welt außerhalb des Shelters kennen. Wir suchen geduldige Personen, die sich die Zeit nehmen, um dem Hundemädchen alles Neue zu zeigen (Treppen steigen, Gassi gehen an einer Leine, Stubenrein werden, etc.).

Wir empfehlen den Besuch einer Hundeschule, dies unterstützt dabei, dass Sie schnell als gutes Team zusammenwachsen.

Wir sind uns sicher, sie wird ein toller Familienhund werden.

Steffi reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
 
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

TARAN

Taran

Steckbrief:
Bub
geb. Juli 2022, ca 3 Monate
Ca. 35 cm, ca. 8 kg, wird voraussichtlich groß

Babyalarm auf der Straße…

Da können wir einfach nicht dran vorbeigehen, oder? 5 kleine Fellwesen zusammengekrümelt an einer Straßenseite. Keine Mama in Sicht, keine Familie.

Was kann man da tun? Die 5 Kleinen haben sich ohne Widerstand mitnehmen lassen, wurden natürlich tierärztlich gecheckt und haben ihre ersten Impfungen schon bekommen. Bald dürfen sie dann auch reisen <3

Die kleinen Schnuffis entwickeln sich blendend! Sie raufen, sie spielen, sie schlafen, sie futtern…. Sie sind kompatibel mit anderen Hunden und mit Kindern.

Wir kennen natürlich die Eltern der 5 Waisen nicht. Aber wir denken, es werden große, stolze und stattliche Hunde werden, die Familienanschluss unbedingt brauchen. Vielleicht hat sogar irgendwo in der Ahnentafel ein Herdenschutzhund mitgemischt. Deshalb suchen die 5 unbedingt ein Zuhause mit Platz und vielleicht auch mit einem Garten, der optimalerweise auch eingezäunt ist. Sie werden keine Stadt brauchen, sondern viel Land um zu rennen und zu toben.

Nun fehlt zu ihrem Glück eine eigene Familie.

Taran. Wohl der fotoaffinste Hund, den wir je gesehen haben! <3 Rechte Seite? Linke Seite? Von vorne? Klaro, ist doch kein Problem! 😊

Taran ist ein netter, kleiner und frecher Bub. Voller Hoffnung schaut er mit seinen großen Augen in die Welt. In die Zukunft. Was hält sie wohl für ihn bereit? Seine langen Ohren jedenfalls stehen schonmal bereit.

Taran reist selbstverständlich geimpft, gechippt, noch nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
 
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

SASA

Sasa

*Zuhause gefunden*

Steckbrief:
Bub
geb. Juli 2022, ca 3 Monate
Ca. 35 cm, ca. 8 kg, wird voraussichtlich groß

Babyalarm auf der Straße…

Da können wir einfach nicht dran vorbeigehen, oder? 5 kleine Fellwesen zusammengekrümelt an einer Straßenseite. Keine Mama in Sicht, keine Familie.

Was kann man da tun? Die 5 Kleinen haben sich ohne Widerstand mitnehmen lassen, wurden natürlich tierärztlich gecheckt und haben ihre ersten Impfungen schon bekommen. Bald dürfen sie dann auch reisen <3

Die kleinen Schnuffis entwickeln sich blendend! Sie raufen, sie spielen, sie schlafen, sie futtern…. Sie sind kompatibel mit anderen Hunden und mit Kindern.

Wir kennen natürlich die Eltern der 5 Waisen nicht. Aber wir denken, es werden große, stolze und stattliche Hunde werden, die Familienanschluss unbedingt brauchen. Vielleicht hat sogar irgendwo in der Ahnentafel ein Herdenschutzhund mitgemischt. Deshalb suchen die 5 unbedingt ein Zuhause mit Platz und vielleicht auch mit einem Garten, der optimalerweise auch eingezäunt ist. Sie werden keine Stadt brauchen, sondern viel Land um zu rennen und zu toben.

Nun fehlt zu ihrem Glück eine eigene Familie.

Sasa ist ein netter, kleiner und frecher Bub. Voller Hoffnung schaut er mit seinen großen Augen in die Welt. In die Zukunft. Was hält sie wohl für ihn bereit?

Sasa reist selbstverständlich geimpft, gechippt, noch nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
 
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

SARA

Sara

Steckbrief:
Mädel
geb. Juli 2022, ca 3 Monate
Ca. 35 cm, ca. 8 kg, wird voraussichtlich groß

Babyalarm auf der Straße…

Da können wir einfach nicht dran vorbeigehen, oder? 5 kleine Fellwesen zusammengekrümelt an einer Straßenseite. Keine Mama in Sicht, keine Familie.

Was kann man da tun? Die 5 Kleinen haben sich ohne Widerstand mitnehmen lassen, wurden natürlich tierärztlich gecheckt und haben ihre ersten Impfungen schon bekommen. Bald dürfen sie dann auch reisen <3

Die kleinen Schnuffis entwickeln sich blendend! Sie raufen, sie spielen, sie schlafen, sie futtern…. Sie sind kompatibel mit anderen Hunden und mit Kindern.

Wir kennen natürlich die Eltern der 5 Waisen nicht. Aber wir denken, es werden große, stolze und stattliche Hunde werden, die Familienanschluss unbedingt brauchen. Vielleicht hat sogar irgendwo in der Ahnentafel ein Herdenschutzhund mitgemischt. Deshalb suchen die 5 unbedingt ein Zuhause mit Platz und vielleicht auch mit einem Garten, der optimalerweise auch eingezäunt ist. Sie werden keine Stadt brauchen, sondern viel Land um zu rennen und zu toben.

Nun fehlt zu ihrem Glück eine eigene Familie.

Sara braucht keine Fotoshootings! Definitiv. Sie ist auch nicht wirklich geduldig, was man an den Bildern gut erkennen kann.

Was bilden sich denn auch diese Zweibeiner ein? Zu denken, ruhig sein, in die Kamera schauen und brav sitzen bleiben wäre artgerecht??? Nööööö! 🙂

Ansonsten ist sie ein nettes und quirliges Mädel, das mit allen super auskommt.

Sara reist selbstverständlich geimpft, gechippt, noch nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
 
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LUNA

Luna

Steckbrief:
Mädel
geb. Juli 2022, ca 3 Monate
Ca. 35 cm, ca. 8 kg, wird voraussichtlich groß

Babyalarm auf der Straße…

Da können wir einfach nicht dran vorbeigehen, oder? 5 kleine Fellwesen zusammengekrümelt an einer Straßenseite. Keine Mama in Sicht, keine Familie.

Was kann man da tun? Die 5 Kleinen haben sich ohne Widerstand mitnehmen lassen, wurden natürlich tierärztlich gecheckt und haben ihre ersten Impfungen schon bekommen. Bald dürfen sie dann auch reisen <3

Die kleinen Schnuffis entwickeln sich blendend! Sie raufen, sie spielen, sie schlafen, sie futtern…. Sie sind kompatibel mit anderen Hunden und mit Kindern.

Wir kennen natürlich die Eltern der 5 Waisen nicht. Aber wir denken, es werden große, stolze und stattliche Hunde werden, die Familienanschluss unbedingt brauchen. Vielleicht hat sogar irgendwo in der Ahnentafel ein Herdenschutzhund mitgemischt. Deshalb suchen die 5 unbedingt ein Zuhause mit Platz und vielleicht auch mit einem Garten, der optimalerweise auch eingezäunt ist. Sie werden keine Stadt brauchen, sondern viel Land um zu rennen und zu toben.

Nun fehlt zu ihrem Glück eine eigene Familie.

Luna ist die neugierige der 5 Geschwister. Sie beobachtet, ist aufgeschlossen. Dann aber auch sehr neugierig darauf, was in ihrem Umfeld passiert. Und ihre Maske ist unverekennbar!

 
Luna reist selbstverständlich geimpft, gechippt, noch nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
 
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

KITTY

Kitty

Steckbrief:
Mädel
geb. Juli 2022, ca 3 Monate
Ca. 35 cm, ca. 8 kg, wird voraussichtlich groß

Babyalarm auf der Straße…

Da können wir einfach nicht dran vorbeigehen, oder? 5 kleine Fellwesen zusammengekrümelt an einer Straßenseite. Keine Mama in Sicht, keine Familie.

Was kann man da tun? Die 5 Kleinen haben sich ohne Widerstand mitnehmen lassen, wurden natürlich tierärztlich gecheckt und haben ihre ersten Impfungen schon bekommen. Bald dürfen sie dann auch reisen <3

Die kleinen Schnuffis entwickeln sich blendend! Sie raufen, sie spielen, sie schlafen, sie futtern…. Sie sind kompatibel mit anderen Hunden und mit Kindern.

Wir kennen natürlich die Eltern der 5 Waisen nicht. Aber wir denken, es werden große, stolze und stattliche Hunde werden, die Familienanschluss unbedingt brauchen. Vielleicht hat sogar irgendwo in der Ahnentafel ein Herdenschutzhund mitgemischt. Deshalb suchen die 5 unbedingt ein Zuhause mit Platz und vielleicht auch mit einem Garten, der optimalerweise auch eingezäunt ist. Sie werden keine Stadt brauchen, sondern viel Land um zu rennen und zu toben.

Nun fehlt zu ihrem Glück eine eigene Familie.

Kitty ist die ruhigere der 5 Geschwister. Sie ist eher zurückhaltend, beobachtend. Dann aber auch sehr neugierig darauf, was in ihrem Umfeld passiert.

 
Kitty reist selbstverständlich geimpft, gechippt, noch nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

PHILLY

Philly

Steckbrief:
Bub
geb. März 2022, ca 5 Monate
Ca. 25-30 cm, ca. 8 kg 

Was ein liebenswerter Bub ist unser Philly. Er kommt sofort bei uns an und mag es zu schmusen oder in den Arm genommen werden.

Philly lebt in einem gemischten Rudel und kommt mit allen sehr gut klar. Er hat kurze Beine und wird nicht mehr viel wachsen.

Kinder dürfen gerne in seiner Familie sein. Sehr toll wäre es, wenn sie schon ein wenig verständig in der Hundesprache sind.

Ganz sicher kann Philly mit etwas Geduld und Zeit auch an eine souveräne Katze gewöhnt werden.

Philly wird erstmal alles lernen müssen, er kennt bisher nur das Shelter. Treppen, Wohnung, Spiegelbild werden ihm genauso fremd sein wie laufen mit Geschirr und Leine.

Wir sind uns sicher, er wird ein toller Familienhund werden.

 

 
Philly reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LULU

Lulu

Steckbrief:
Mädel
4 Monate, geb. ca April 2022
Ca. 30 cm, ca. 6 kg
bleibt klein, max. mittelgroß

Kleine Lulu ganz groß! Wir haben hier ein wunderbares kleines Mädl kennengelernt, ca 25-30 cm klein. Lulu ist einer der 6 Puppies von Lea. Auch bei ihr spürt man welch tolle Mama Lea ist. Sie hat ihnen schon viel beigebracht. Die 3 Jungs und 3 Mädels sind alle ausreisebereit und auch hier zu finden.

Auch Lulu kam gleich zu uns. Neugierig prüfte sie, wer wir wohl sind. Das Geschirr, welches wir für die Fotos dabeihatten, bestaunte sie erstmal.

Lulu ist Junghund typisch verspielt, aber eher ein ruhigeres Mädel. Trotzdem liebt sie es Quatsch zu machen und will einfach nur spielen. Alle kommen super zusammen aus.

Kinder in ihrer Familie würden wir uns größer und verständig wünschen. Denn sie muss so viel lernen.

Da die Mama recht klein ist denken wir, ihre Babies werden klein bis mittelgroß. Lulu hat ein tolles, weiches Fell, ihre Augen sind einfach nur wunderschön und sie freut sich schon auf ihre Familie 😊

Eine souveräne Katze ist sicher auch kein Thema für sie, sofern man sich die Zeit für eine gute Aneinander-Gewöhnung nimmt.

Natürlich wird Lulu weder stubenrein sein, noch wird sie unsere Kultur kennen. Sie muss alles noch lernen, was unsere Kultur so hergibt: Treppen steigen, am Geschirr und Leine laufen, das eigene Spiegelbild verstehen, usw.

Du hast Zeit und Liebe um das mit ihr zu lernen?

 

 
Lulu reist selbstverständlich geimpft, gechippt, ist nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LOU

Lou

*Zuhause gefunden*

Steckbrief:
Mädel
4 Monate, geb. ca April 2022
Ca. 30 cm, ca. 6 kg
bleibt klein, max. mittelgroß

Kleine Lou ganz groß! Wir haben hier ein wunderbares kleines Mädl kennengelernt, ca 25-30 cm klein. Lou ist einer der 6 Puppies von Lea. Auch bei ihr spürt man welch tolle Mama Lea ist. Sie hat ihnen schon viel beigebracht. Die 3 Jungs und 3 Mädels sind alle ausreisebereit und auch hier zu finden.

Auch Lou kam gleich zu uns. Neugierig prüfte sie, wer wir wohl sind. Das Geschirr, welches wir für die Fotos dabeihatten, bestaunte sie erstmal.

Lou ist Junghund typisch verspielt, aber eher ein ruhigeres Mädel. Trotzdem liebt sie es Quatsch zu machen und will einfach nur spielen. Alle kommen super zusammen aus.

Kinder in ihrer Familie würden wir uns größer und verständig wünschen. Denn sie muss so viel lernen.

Da die Mama recht klein ist denken wir, ihre Babies werden klein bis mittelgroß. Lou hat ein tolles, weiches Fell, ihre Augen sind einfach nur wunderschön und sie freut sich schon auf ihre Familie 😊

Eine souveräne Katze ist sicher auch kein Thema für sie, sofern man sich die Zeit für eine gute Aneinander-Gewöhnung nimmt.

Natürlich wird Lou weder stubenrein sein, noch wird sie unsere Kultur kennen. Sie muss alles noch lernen, was unsere Kultur so hergibt: Treppen steigen, am Geschirr und Leine laufen, das eigene Spiegelbild verstehen, usw.

Du hast Zeit und Liebe um das mit ihr zu lernen?

 
Lou reist selbstverständlich geimpft, gechippt, ist nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LISA

Lisa

Steckbrief:
Mädel
4 Monate, geb. ca April 2022
Ca. 30 cm, ca. 6 kg
bleibt klein, max. mittelgroß

Kleine Lisa ganz groß! Wir haben hier ein wunderbares kleines Mädl kennengelernt, ca 25-30 cm klein. Lisa ist einer der 6 Puppies von Lea.

Auch bei ihr spürt man welch tolle Mama Lea ist. Sie hat ihnen schon viel beigebracht. Die 3 Jungs und 3 Mädels sind alle ausreisebereit und auch hier zu finden.

Auch Lisa kam sofort zu uns. Neugierig prüfte sie, wer wir wohl sind. Das Geschirr, welches wir für die Fotos dabeihatten, bestaunte sie erstmal.

Lisa ist Junghund typisch verspielt, aber eher ein ruhigeres Mädel. Trotzdem liebt sie es Quatsch zu machen und will einfach nur spielen. Alle kommen super zusammen aus.

Kinder in ihrer Familie würden wir uns größer und verständig wünschen. Denn sie muss so viel lernen.

Da die Mama recht klein ist denken wir, ihre Babies werden klein bis mittelgroß. Lisa hat ein tolles, weiches, schwarzes Fell mit weißer Brust, sie trägt vorne 2 weiße Stiefelchen und freut sich schon auf ihre Familie 😊

Eine souveräne Katze ist sicher auch kein Thema für sie, sofern man sich die Zeit für eine gute Aneinander-Gewöhnung nimmt.

Natürlich wird Lisa weder stubenrein sein, noch wird sie unsere Kultur kennen. Sie muss alles noch lernen, was unsere Kultur so hergibt: Treppen steigen, am Geschirr und Leine laufen, das eigene Spiegelbild verstehen, usw.

Du hast Zeit und Liebe um das mit ihr zu lernen?

 

 
Lisa reist selbstverständlich geimpft, gechippt, ist nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LIO

Lio

Steckbrief:
Bub
4 Monate, geb. ca April 2022
Ca. 30 cm, ca. 6 kg
bleibt klein, max. mittelgroß

Kleiner Lio ganz groß! Wir haben hier einen wunderbaren kleinen Kerl kennengelernt, ca 25-30 cm klein. Lio ist einer der 6 Puppies von Lea. Auch bei ihm spürt man welch tolle Mama Lea ist. Sie hat ihnen schon viel beigebracht. Die 3 Jungs und Mädels sind alle ausreisebereit und auch hier zu finden.

Auch Lio kam sofort zu uns. Neugierig prüfte er, wer wir wohl sind. Das Geschirr, welches wir für die Fotos dabeihatten, bestaunte er erstmal.

Lio ist Junghund typisch verspielt, aber eher ein ruhigerer Bub. Trotzdem liebt er es Quatsch zu machen und will einfach nur spielen. Alle kommen super zusammen aus.

Kinder in seiner Familie würden wir uns größer und verständig wünschen. Denn er muss so viel lernen.

Da die Mama recht klein ist denken wir, ihre Babies werden klein bis mittelgroß. Lio hat ein tolles, weiches Fell und freut sich schon auf seine Familie 😊

Eine souveräne Katze ist sicher auch kein Thema für ihn, sofern man sich die Zeit für eine gute Aneinander-Gewöhnung nimmt.

Natürlich wird Lio weder stubenrein sein, noch wird er unsere Kultur kennen. Er muss alles noch lernen, was unsere Kultur so hergibt: Treppen steigen, am Geschirr und Leine laufen, das eigene Spiegelbild verstehen, usw.

Du hast Zeit und Liebe um das mit ihm zu lernen?

 

 
Lio reist selbstverständlich geimpft, gechippt, ist nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LEO

Leo

Steckbrief:
Bub
4 Monate, geb. ca April 2022
Ca. 30 cm, ca. 6 kg
bleibt klein, max. mittelgroß

Kleiner Leo ganz groß! Wir haben hier einen wunderbaren kleinen Kerl kennengelernt, ca 25-30 cm klein. Leo ist einer der 6 Puppies von Lea. Bei ihm spürt man welch tolle Mama Lea ist. Sie hat ihnen schon viel beigebracht. Die 3 Jungs und Mädels sind alle ausreisebereit und auch hier zu finden.

Leo brauchte ein paar Sekunden,  kam dann auch zu uns. Neugierig prüfte er, wer wir wohl sind. Das Geschirr, welches wir für die Fotos dabeihatten, bestaunte er erstmal.

Leo ist Junghundtypisch verspielt. Er liebt es Quatsch zu machen und will einfach nur spielen. Alle kommen super zusammen aus. Leo hat ein ganz besonderes Markenzeichen: Er hat ein blaues und ein braunes Auge. Ansonsten ist seine Fellfarbe helles creme mit rötlichen Spots.

Kinder in seiner Familie würden wir uns größer und verständig wünschen. Denn er muss so viel lernen.

Da die Mama recht klein ist denken wir, ihre Babies werden klein bis mittelgroß.

Eine souveräne Katze ist sicher auch kein Thema für ihn, sofern man sich die Zeit für eine gute Aneinander-Gewöhnung nimmt.

Natürlich wird Leo weder stubenrein sein, noch wird er unsere Kultur kennen. Er muss alles noch lernen, was unsere Kultur so hergibt: Treppen steigen, am Geschirr und Leine laufen, das eigene Spiegelbild verstehen, usw.

Du hast Zeit und Liebe um das mit ihm zu lernen?

 

 
Leo reist selbstverständlich geimpft, gechippt, ist nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LASSE

Lasse

Steckbrief:
Bub
4 Monate, geb. ca April 2022
Ca. 30 cm, ca. 6 kg
bleibt klein, max. mittelgroß

Kleiner Lasse ganz groß! Wir haben hier einen wunderbaren kleinen Kerl kennengelernt, ca 25-30 cm klein. Lasse ist einer der 6 Puppies von Lea. Bei ihm spürt man welch tolle Mama Lea ist. Sie hat ihnen schon viel beigebracht. Die 3 Jungs und Mädels sind alle ausreisebereit und auch hier zu finden.

Lasse kam sofort zu uns. Neugierig prüfte er, wer wir wohl sind. Das Geschirr, welches wir für die Fotos dabeihatten, bestaunte er erstmal.

Lasse ist Junghundtypisch verspielt. Er liebt es Quatsch zu machen und will einfach nur spielen. Alle kommen super zusammen aus.

Kinder in seiner Familie würden wir uns größer und verständig wünschen. Denn er muss so viel lernen.

Da die Mama recht klein ist denken wir, ihre Babies werden klein bis mittelgroß.

Eine souveräne Katze ist sicher auch kein Thema für ihn, sofern man sich die Zeit für eine gute Aneinander-Gewöhnung nimmt.

Natürlich wird Lasse weder stubenrein sein, noch wird er unsere Kultur kennen. Er muss alles noch lernen, was unsere Kultur so hergibt: Treppen steigen, am Geschirr und Leine laufen, das eigene Spiegelbild verstehen, usw.

Du hast Zeit und Liebe um das mit ihm zu lernen?

 

 
Lasse reist selbstverständlich geimpft, gechippt, ist nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

ELIAN

Elian

*Zuhause gefunden*

Steckbrief:
Bub
4 Monate, geb. ca April 2022
Ca. 40 cm, ca. 15 kg
wird mittelgroß bis groß

Was sollen wir euch von Elian erzählen? Dass er ein wundervoller Hundebub ist, der sich in Nullkommanichts in jedes Herz schleicht? Oder vielleicht etwas von seinen tollen Augen? Oder von seinem absolut liebenswerten Wesen? Oder davon, dass er sich nach Nähe sehnt? Wir wissen wirklich nicht, wo wir bei ihm anfangen sollen. Er kam sofort zu uns, hat nach uns gerufen als wir da waren. Sein Hinterteil hörte nicht auf zu wackeln.

Wir können uns Elian ohne wenn und aber in einer Familie mit Kindern vorstellen. Ganz toll wäre es natürlich, wenn die Kinder schon ein wenig die Hundesprache verstehen oder bereit sind, diese zu lernen. Elian ist noch ein junger Hund. Mit Elan, sehr freudig. Sehr lernbereit. Dass er nicht an jedem hochspringen soll muss er erst noch lernen. Dafür ist Liebe und Geduld das A und O.

Auch mit anderen Hunden hat er kein Problem und ganz sicher kann man ihn mit einer souveränen Katze vergesellschaften. Er ist einfach ein Prachtbursche.

Für Elian suchen wir Menschen mit genauso großem Herzen, wie er selbst eins hat. Denn das hat er mehr als verdient!

Meldet euch, wenn ihr denkt, dass ihr genau das seid was wir für ihn suchen.

 
Elian reist selbstverständlich geimpft, gechippt, ist noch nicht kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

TINKA

Tinka

Steckbrief:
Mädl
ca 10 Monate (geb. ca Okt 21)
Ca. 30-35 cm, ca. 7 kg
wird maximal mittelgroß

Unsere Tinka hat einen sehr freundlichen Charakter und zeigte sich bei unserem Fotoshootings eher ruhig. Sie ist uns Menschen sehr zugewandt und hat viel Vertrauen. Sie ist zusammen mit zwei weiteren Geschwistern zu uns ins Shelter gekommen und konnte bis jetzt noch nicht viel kennenlernen.Treppen, Leine, das eigene Spiegelbild… Das alles muss sie natürlich erst lernen.

Kinder in ihrer neuen Familie sind sicher gar kein Problem, wenn diese vielleicht schon ein wenig hündisch verstehen und können 🙂

Tinka zeigt hier auch keinen Jagdtrieb. Eine souveräne Katze sollte also kein Problem sein bei einer geduldigen Zusammenführung.

Tinka ist ein junger, intelligenter Hund. Sie wird sich sicherlich schnell in einer neuen Familie zurecht finden, wenn man ihr ein wenig Zeit und Geduld zum Ankommen gibt.

 
Tinka reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

MARLINDA

Marlinda

Steckbrief:
Mädel
ca 1 Jahr (geb. Aug 21)
Ca. 40 cm, ca. 10 kg

Marlinda….

Sie kam mit weiteren 5 Geschwistern zu Daniela ins Shelter und die Rasselbande ist sehr aktiv. Sie verhalten sich wie „typische“ Junghunde: Sie lieben es, Sachen anzukauen, zu toben, miteinander zu spielen und einfach jung zu sein. Marlinda sticht mit ihrer tollen Maske aus den Geschwistern raus. Sie kommt gut in dem Rudel klar und ist sehr sozial. Auch vor uns Menschen scheint sie keine Angst zu haben und begegnete uns beim Fotoshootings mit großer Neugier.

Marlinda wird noch viel lernen müssen, denn im Shelter konnte sie noch nicht viel erleben. Mit einer liebevollen Erziehung und vielleicht auch dem Besuch einer Hundeschule wird das aber sicherlich schnell gehen und Marlinda ein toller Familienhund werden.

 
Marlinda reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

MADDY

Maddy

Steckbrief:
Mädl
ca 1 Jahr (geb. Aug 21)
Ca. 40 cm, ca. 10 kg

Auch Maddy gehört zu dieser Rasselbande. Sie kam mit weiteren 5 Geschwistern zu Daniela ins Shelter. Sie alle benehmen sich absolut junghundtypisch und sind sehr sozial. Sie wollen spielen und haben jede Menge Flausen im Kopf.

Maddy ist ein eher ruhigeres Welpen-Mädchen, das anfangs ein wenig Zeit benötigt, um aufzutauen.

Sie ist Menschen gegenüber sehr freundlich und mit ein wenig Geduld zeigt sich der liebe Charakter der süßen Maus. Sie schmust gerne und möchte kuscheln.

Maddy ist ein Junghund. Sie wird es sicher genießen, lange Spaziergänge in der Natur zu machen. Vielleicht auch eine gemeinsame Aufgabe? Wir empfehlen grundsätzlich den Besuch einer Hundeschule, um eine liebevolle Erziehung zu unterstützen.

Kinder dürfen sehr gerne in ihrer Familie sein, wenn sie sogar schon ein wenig hündisch verstehen, wäre das ein Hauptgewinn!

Auch mit eine souveränen Katze sehen wir, bei einer guten Zusammengewöhnung, keine Probleme.

 
Maddy reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LENNI

Lenni

Steckbrief:
Bub
ca 1 Jahr (geb. Aug 21)
Ca. 40-45 cm, ca. 12 kg

Hier der Bruder Lenni. Er kam mit weiteren 5 Geschwistern zu Daniela ins Shelter und die Rasselbande ist sehr aktiv. Sie verhalten sich wie „typische“ Junghunde: Sie sind neugierig, lieben es Sachen anzukauen, zu toben, miteinander zu spielen und einfach jung zu sein.

Lenni ist ein sehr lieber und aufgeschlossener Welpe, der uns beim Fotoshooting mit Neugier begegnete. Er ist sozial mit seinen Artgenossen und lebt mit diesen ohne Probleme zusammen.

Lenni kennt natürlich noch nicht viel und muss erst zB ans Treppen laufen oder Gassi gehen an einer Leine gewöhnt werden.

Er ist aber sehr intelligent und wir denken, dass er alles schnell lernen kann. Wir empfehlen grundsätzlich den Besuch einer Hundeschule, um das Vertrauen und die Bindung zwischen Mensch und Tier zu stärken.

Mit Kindern sehen wir kein Problem in seiner neuen Familie. Wenn diese sogar schon ein wenig Hundeverständig sind, wäre das ein Gewinn!

 
Lenni reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LUIS

Luis

Steckbrief:
Bub
ca 1 Jahr (geb. Aug 21)
Ca. 45 cm, ca. 12 kg

Bruder Luis kam mit seinen 5 Geschwistern zu Daniela ins Shelter und die Rasselbande ist sehr aktiv. Sie verhalten sich wie „typische“ Junghunde: Sie lieben es, Sachen anzukauen, zu toben, miteinander zu spielen und einfach jung zu sein.

Luis ist ein total lieber und sensibler Welpe. Er genießt die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten von uns Menschen sehr. Am liebsten möchte er in einen hineinschlupfen.

Das Kuscheln kommt leider bei uns im Shelter viel zu kurz und wir wünschen dem hübschen Hunde-Bub, dass er endlich ein eigenes Körbchen und eine liebende Familie bekommt.

Luis ist ein eher ruhigerer Geselle, aber benötigt natürlich trotzdem viel Beschäftigung und lange Spaziergänge, denn er ist noch im Wachstum. Wir empfehlen grundsätzlich den Besuch einer Hundeschule.

Mit Kindern sehen wir kein Problem in seiner neuen Familie. Wenn diese sogar schon ein wenig Hundeverständig sind, wäre das ein Gewinn!

 
Luis reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

CHARLY

Charly

Steckbrief:
Bub
ca 10 Monate (geb. Okt 21)
Ca. 35 cm, ca. 8 kg
wird voraussichtlich mittelgroß bis groß

Charlie ist ein total lieber und aufgeschlossener Welpe. Er kam zusammen mit seinen zwei Schwestern zu uns und wartet sehnsüchtig auf ein eigenes Körbchen.

Charlie versteht sich hier mit den anderen Welpen ohne Probleme und er zeigt sich sehr sozial. Der Hundebub ist sehr neugierig und aufgeschlossen und scheint keine Scheu vor uns Menschen zu haben.

Wir empfehlen grundsätzlich den Besuch einer Hundeschule. Mit einer geduldigen und liebevollen Erziehung wird sich Charlie sicher zu einem tollen Familienhund entwickeln.

Mit Kindern sehen wir kein Problem in seiner neuen Familie. Wenn diese sogar schon ein wenig Hundeverständig sind, wäre das ein Gewinn!
 
 
Charly reist selbstverständlich geimpft, gechippt und mit gültigem EU-Heimtierausweis. Auf Grund ihres Alters ist sie noch nicht kastriert.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

FINDUS

Findus

Steckbrief:
Bub
ca 1 Jahr (geb. ca August 21)
Ca. 40 cm, ca. 10 kg

Findus kam mit weiteren 5 Geschwistern zu Daniela ins Shelter und die Rasselbande ist sehr aktiv.

Sie verhalten sich wie „typische“ Junghunde: Sie lieben es, Sachen anzukauen, zu toben, miteinander zu spielen und einfach jung zu sein.

Findus kennt natürlich noch nicht viel und muss zum Beispiel erst lernen, an einer Leine zu laufen oder mit einem Ball zu spielen. Mit einer liebevollen Erziehung wird das aber sicher sehr schnell gehen.

Findus ist sehr freundlich und zeigt keine Angst vor uns Menschen. Er ist von den Geschwistern derjenige, der gar nicht aufhören kann zu schmusen.

Kinder dürfen sehr gerne in seeiner neuen Familie sein. Toll wäre es, wenn sie schon etwas größer sind um verstehen zu können, wann ein Hund auch mal Ruhe braucht.

Ansonsten würde sich Findus über eine aktive, sportliche Familie freuen. Vielleicht sogar ein gemeinsamer Teamsport? Er ist sehr neugierig und gelehrig.

An eine souveräne Katze kann er sicher gewöhnt werden.

 
Findus reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

HAZEL

Hazel

Steckbrief:
Mädel
8 Monate (geb. Dez 21)
Ca. 40 cm, ca. 8 kg
wird voraussichtlich mittelgroß

Die kleine Hazel ist eine goldige und freche kleine Fellnase. Sie kommt super im Hunderudel zurecht und lhat es geliebt, von uns Aufmerksamkeit zu bekommen.

Sie möchte jetzt die Welt kennenlernen, sie würde Spaziergänge im Wald, Herumtoben auf der Hundewiese oder auch Arbeiten auf dem Hundesportplatz lieben.

Hazel möchte geliebt und gekuschelt werden.

Hazel hat natürlich noch viel zu lernen und braucht dazu Lehrer mit viel Herz und Geduld. Sie wird nicht stubenrein sein, kennt keine Leine, Halsband oder Geschirr.

Kinder sollten schon größer sein um verstehen zu können, dass ein Hund auch mal Ruhe braucht.

Ansonsten würde sich Hazel ganz sicher über eine aktive, sportliche Familie freuen. Vielleicht sogar ein gemeinsamer Teamsport? Sie ist sehr neugierig und gelehrig.

An eine souveräne Katze kann sie sicher gewöhnt werden.

 
Hazel reist selbstverständlich geimpft, gechippt und mit gültigem EU-Heimtierausweis. Auf Grund ihres Alters ist sie noch nicht kastriert.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

HARRIET

Harriet

Steckbrief:
Mädel
Ca 8 Monate (geb. Dez 21)
Aktuell 45 cm, ca. 10 kg
wird voraussichtlich mittelgroß

Harriet ist die Schwester von Hazel. Harriet ist ein liebes und sehr soziales Mädel.

Sie möchte nun die Welt kennenlernen, sie würde Spaziergänge im Wald, Herumtoben auf der Hundewiese oder auch gemeinsames Arbeiten auf dem Hundesportplatz ganz sicher lieben.

Harriet möchte geliebt und gekuschelt werden.

Harriet wird natürlich noch nicht stubenrein sein, kennt keine Leine, Halsband oder Geschirr. Aber schaut diesen Blick. Sie ist hochintelligent und wartet nur darauf, dies alles Zeigen zu dürfen!

Mit Kindern sehen wir kein Problem in seiner neuen Familie. Wenn diese sogar schon ein wenig Hundeverständig sind, wäre das ein Gewinn!

Ansonsten würde sich Harriet über eine aktive, sportliche Familie freuen. Vielleicht sogar ein gemeinsamer Teamsport? Sie ist sehr neugierig und gelehrig.

An eine souveräne Katze kann sie sicher gewöhnt werden.

 
Harriet reist selbstverständlich geimpft, gechippt und mit gültigem EU-Heimtierausweis. Auf Grund ihres Alters ist sie noch nicht kastriert.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

JOSI

Josi

Steckbrief:
Mädel
Ca 1 Jahr (geb. August 21)
40 cm, ca. 10 kg

Zusammen mit ihren 5 Geschwistern kam Josi zu uns ins Shelter. Die Rasselbande ist sehr aktiv. Sie verhalten sich wie „typische“ Junghunde: Sie lieben es, Sachen anzukauen, zu toben, miteinander zu spielen und einfach jung zu sein.

Josi ist ein aufgewecktes und neugieriges Mädchen. Sie zeigt keine Scheu vor uns Menschen und lässt sich gerne streicheln.

Das kleine Welpen-Mädchen hat noch ihr gesamtes Leben vor sich. Wir wünschen uns für sie eine aktive Familie, die bereit ist, Josi an die Pfote zu nehmen und ihr alles zu zeigen.

Gassi gehen an einer Leine oder Spielzeug wird erstmal komplett neu für sie sein, aber wir sind uns sicher, dass das intelligente Mädchen schnell lernen wird.

Sie wird nicht stubenrein sein, kennt keine Leine, Halsband oder Geschirr.

Mit Kindern sehen wir kein Problem in ihrer neuen Familie. Wenn diese sogar schon ein wenig Hundeverständig sind, wäre das ein Gewinn!

Ansonsten würde sich Josi über eine aktive, sportliche Familie freuen. Vielleicht sogar ein gemeinsamer Teamsport? Sie ist sehr neugierig und gelehrig.

An eine souveräne Katze kann sie sicher gewöhnt werden.

 
Josi reist selbstverständlich geimpft, gechippt. kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

YASMIN

Yasmin

Steckbrief:
Mädel
ca 1 Jahr (geb. Okt 21)
Ca. 50 cm, ca. 15 kg

Yasmin.. Oh wie sehr mag sie uns Menschen. Sie liebt es, gestreichelt und geschmust zu werden. Aber genauso klasse findet sie es, mit uns zu spielen. Yasmin ist ein echter Jungspund.

Hier im Rudel klappt auch alles gut. Mit allen kommt sie klar. Und auch hier ist spielen einfach klasse!

Yasmin hat wunderschönes, gestromtes, weiches Fell. Vorne hat sie einen weißen Streifen auf der Brust.

Yasmin hat natürlich noch viel zu lernen und braucht dazu Lehrer mit viel Herz und Geduld. Sie wird nicht stubenrein sein, kennt keine Leine, Halsband oder Geschirr.

Mit Kindern sehen wir kein Problem in ihrer neuen Familie. Wenn diese sogar schon ein wenig Hundeverständig sind, wäre das ein Gewinn!

Ansonsten würde sich Yasmin über eine aktive, sportliche Familie freuen. Vielleicht sogar ein gemeinsamer Teamsport? Sie ist sehr neugierig und gelehrig.

An eine souveräne Katze kann sie sicher gewöhnt werden.

 
Yasmin reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

RONNIE

Ronnie

Steckbrief:
Bub
ca 1 Jahr (geb. Nov 21)
Ca. 45  cm, ca. 12 kg

Ronnie wurde auf dem Weg zum Shelter gefunden. Irgendwo auf einem Feld. Alleine. Im Winter…. Nach ärztlicher Versorgung darf er jetzt erstmal ankommen. Sich ausruhen.

Ronnie hat schönes, weiches Fell. Er ist neugierig und immer zu einem Witz aufgelegt. Ein typischer Welpe also.

Er kommt gut mit dem gemischten Rudel hier aus. Hier leben kleine, große und Handicap Hunde friedlich zusammen. Auch wir Menschen machen ihm keine Angst. Er hat es einfach nur geliebt, uns bei sich zu haben. Wir durften ohne Probleme schmusen und streicheln. Ronnie hat ein eher gechilltes Wesen. Er ist nicht aufdringlich und sehr zart bei Kontaktaufnahme. Er darf auch gerne zu Kindern. Diese sollten optimalerweise schon ein wenig hundeverständig sein.

Auch eine souveräne Katze wird kein Problem sein.

Ronnie wird als Junghund eine Menge lernen müssen. Das kostet Zeit und Geduld. Seine neue Familie sollte das im Vorfeld gut mit einplanen. Ein Junghund könnte auch Stuhlbeine oder Schuhe zum Anknabbern lieben. Sicher aber wird er seine Familie auf Trab halten.

Ronnie reist selbstverständlich geimpft, gechippt und mit gültigem EU-Heimtierausweis.
 
Naa? Verliebt?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

BALOU

Balou

Steckbrief:
Bub
ca 1 Jahr (geb. Juni 21)
Ca. 35 cm, ca. 8 kg

Endgröße vermutlich mittelgroß

 
Unser Balou ist gerade erst ein paar Monate alt. Er ist bei uns im Shelter, seitdem er ein paar Wochen alt ist. Seine Eltern sind unbekannt, aber wir schätzen seine Endgröße auf etwa mittelgroß.
Er lebt in einem gemischten Rudel ohne Probleme. Kontakt zu anderen Hunden wird auch später weiterhin wichtig für eine gute Sozialisierung sein. Auch der Besuch einer Hundeschule wird sicher hilfreich sein, dem jungen Hundebub einen guten Start ins neue Leben zu ermöglichen.
Balou ist noch sehr jung und wir denken, dass er sich schnell in einem neuen Zuhause zurechtfinden kann. Trotzdem sollte man ihm etwas Zeit zum Ankommen geben. Er kennt bis jetzt noch nicht viel und wird sich erst an Treppen steigen, eine Leine und eine Bürste gewöhnen müssen.
 
Wir können uns Balou sehr gut in einer Familie vorstellen, wenn die Kinder schon etwas größer sind und schon ein wenig hündisch verstehen.
Eine Gewöhnung an souveräne Katzen sollte gut machbar sein, aufgrund seiner netten und vorsichtigen Art.
 
Balou reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis
Haben Sie Interesse an Balou?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

LAILA

Laila

Steckbrief:
Mädel
ca 1 Jahr (geb. Mai 21)
Ca. 35 cm, ca. 8 kg

Endgröße vermutlich mittelgroß

 
Laila ist ein wunderschönes Welpenmädchen mit süßen Schlappohren.
Bei neuen Menschen reagiert sie anfangs etwas zurückhaltend und beobachtet erstmal.
Sie sucht Menschen, die Zeit haben. Menschen, die Geduld haben zu entdecken, was hinter dieser netten Schale steckt. Die sie in Ruhe ankommen lassen und ihr den nötigen Halt geben, damit sie loslassen und mutig werden kann.
Kinder sollten deshalb schon größer sein und verständig in der Hundesprache.
 
Wir sind uns sicher, dass Laila schnell auftaut, sobald sie sich sicher fühlt und Vertrauen aufbaut. Ein bereits vorhandener souveräner Ersthund würde ihr sicher Halt und Orientierung ermöglichen. Mit den Hunden hier im Shelter kommt sie sehr gut klar.
Laila lebt bereits bei uns im Shelter, seitdem sie nur wenige Tage alt ist. Ihre Eltern sind uns nicht bekannt, aber wir schätzen, dass sie mal ca. mittelgroß wird.
 
Wer möchte der lieben Hündin zeigen, wie großartig das Leben sein kann? Wie schön es ist, über eine Wiese zu toben, baden zu gehen oder mit einem Ball zu spielen?
Laila reist selbstverständlich geimpft, gechippt, kastriert und mit gültigem EU-Heimtierausweis.

Laila wäre genau ihr Typ?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

DAISY

Daisy

Steckbrief:
ca 1,5 Jahre (geb ca März  2021)
Ca. 35 cm
Endgröße voraussichtlich ca 40-50 cm
Aktuell ca. 6 kg
Mädel

Heute stellen wir euch unser wunderschönes Welpenmädchen Daisy vor. Sie hat schwarzes kuscheliges Fell und tolle braune Augen.

Ohne Mutter oder Geschwister wurde sie von unserer Tierschützerin auf der Straße gefunden und im Gogu-Shelter aufgenommen. Anfangs war sie erst noch etwas zurückhaltend, hat sich aber trotzdem schwanzwedelnd über jeden Besuch gefreut. Mittlerweile ist sie ca ein halbes Jahr alt und ausreisebereit.

Sie hat ihre Angst abgelegt und ist ein freundliches und aufgeschlossenes Hundekind geworden. In ihrem Gehege kommt sie super mit dem anderen Welpen klar, aber versteht sich auch ohne Probleme mit den größeren Hunden – egal welche Größe oder welches Geschlecht.

Für Daisy suchen wir ein Zuhause, das unsere junge Hündin an die Pfote nimmt und ihr zeigt, wie schön das Leben sein kann. Ein vorhandener Ersthund würde sicher keine Probleme darstellen und auch eine souveräne Katze sollte in Ordnung sein.

Auch Kinder können gerne in der Familie sein, solange diese schon wissen, wie man sich einem Hund gegenüber verhält.

Unsere Daisy sucht sehnlichst nach ihrem eigenen Körbchen – hast du ein Plätzchen für sie?

Sie reist selbstverständlich geimpft, gechippt und mit einem EU-Heimtierausweis und ist altersbedingt noch nicht kastriert.

Daisy ist genau ihr Typ?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

TESSI

Tessi

Steckbrief:
ca 1,5 Jahre (geb ca Apr 2021)
Ca. 35 cm
Endgröße voraussichtlich ca 40-50 cm
Aktuell ca. 6 kg
Mädel

Unsere Tessi lebt mit weiteren 5 Welpen im Gehege.

Unser Rasenteppich, den wir ins Gehege gebracht hatten, hat die Jungs und Mädels fasziniert und zum Spiel verleitet. Es war wunderschön mitzuerleben, wie neugierig und aufgeschlossen, ohne jede Angst, sie den Teppich in Beschlag genommen hatten.

Unsere Tessi ist im Rudel eher ruhig und zurückhaltend. Uns gegenüber war sie neugierig, hatte viel Freude und liebte es zu kuscheln.

Tessi ist ein neugieriger und netter kleiner Welpe, die unsere Aufmerksmkeit gerne angenommen hat.

Kinder in der Familie sollten schon Hundeverständig sein.

Souveräne Katzen im Haus sehen wir unproblematisch. Tessi hat noch keine schlechten Erfahrungen mit ihnen gemacht und eine Aneinandergewöhnung sollte machbar sein.

Für Tessi suchen wir ein nettes Zuhause mit einer Familie, die Lust hat einen Welpen aufzuziehen. 

Tessi reist selbstverständlich geimpft, gechippt, hat einen EU Pass und ist noch nicht kastriert.

Tessi ist genau ihr Typ?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

YUMA

Yuma

Steckbrief:

ca 1,5 Jahre (geb. 01.08.2021)
35-40 cm
10 kg
Mädel

Unsere kleinen Y-Schwestern 🙂 Teil 2 Yuma

2 Babies gefunden mitten im Nichts. Jetzt sicher bei uns im Shelter. Die 2 Schwestern haben sich super entwickelt.

Unser Rasenteppich, den wir ins Gehege gebracht hatten, ließ die Mädels ausflippen. Sie wollten gar nicht mehr aufhören mit Spielen…

Es war wunderschön mitzuerleben, wie neugierig und aufgeschlossen, ohne jede Angst, sie den Teppich in Beschlag genommen hatten.

Unsere Yuma ist neugierig, sie hat viel Freude und liebt es zu spielen. Uns Menschen findet sie total interessant und sie kommt ungeniert auf einen zu. Alles interessiert sie und sie ist sehr aufgeschlossen. Ein kleiner, vom Wesen eher ein quicklebendiger und fitter  Jungund.

Yuma sollte zu einer sportlichen Familie. Eine gemeinsame Teamarbeit würde sie sicher erfreuen.

Kinder in der Familie? Da sehen wir kein Problem, wenn diese schon größer sind und verstehen, dass Yuma nicht 24/7 spielen kann und sie die Chance hat, ganz in Ruhe ankommen zu dürfen.

Eine souveräne Katze sollte kein Problem sein. Sie hatte noch keine Erfahrungen mit Katzen und zeigt hier keinen Jagdtrieb.

Für Yuma suchen wir jetzt ein liebevolles Zuhause.

Sie reist selbstverständlich geimpft, gechippt, hat einen EU Pass und ist kastriert.

Yuma ist genau ihr Typ?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

YUKI

Yuki

Steckbrief:

ca 1,5 Jahre (geb. 01.08. 2021)
35-40cm
10 kg
Mädel

Unsere kleinen Y-Schwestern 🙂 Teil 1 Yuki

2 Babies gefunden mitten im Nichts. Jetzt sicher bei uns im Shelter. Die 2 Schwestern haben sich super entwickelt.

Unser Rasenteppich, den wir ins Gehege gebracht hatten, ließ die Mädels ausflippen. Sie wollten gar nicht mehr aufhören mit Spielen…

Es war wunderschön mitzuerleben, wie neugierig und aufgeschlossen, ohne jede Angst, sie den Teppich in Beschlag genommen hatten.

Unsere Yuki ist neugierig, sie hat viel Freude und liebt es zu spielen. Uns Menschen findet sie total interessant und sie kommt ungeniert auf einen zu. Alles interessiert sie und sie ist sehr aufgeschlossen. Ein kleiner, vom Wesen eher ein ruhigere und fitter  Junghund.

Yuki sollte zu einer sportlichen Familie. Eine gemeinsame Teamarbeit würde sie sicher erfreuen.

Kinder in der Familie? Da sehen wir kein Problem, wenn diese schon größer sind und verstehen, dass Yuki nicht 24/7 spielen kann und sie die Chance hat, ganz in Ruhe ankommen zu dürfen.

Eine souveräne Katze sollte kein Problem sein. Sie hatte noch keine Erfahrungen mit Katzen und zeigt hier keinen Jagdtrieb.

Für Yuki suchen wir jetzt ein liebevolles Zuhause.

Sie reist selbstverständlich geimpft, gechippt, hat einen EU Pass und ist kastriert.

Yuki ist genau ihr Typ?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

OSKAR

Oskar

Steckbrief:
ca 1,5 Jahre
Ca. 45 cm
Aktuell ca. 12 kg
Geb. ca April 2021
Bub

Oskar hatte Glück. Gefunden im Nichts, gerade mal ein paar Tage alt war. Jetzt sicher bei uns im Shelter.

Oskar ist ein ansolut liebenswerter Bub. Er ist agil, er hat keine Angst, ist meganeugierig und liebt es zu spielen und zu kuscheln.

Wir schätzen, er wird so um die 40 cm groß werden.

Kinder in der Familie? Da sehen wir kein Problem, wenn diese schon verstehen, dass Oskar nicht 24/7 spielen kann und er die Chance hat, ganz in Ruhe ankommen zu dürfen.

Eine souveräne Katze sollte kein Problem sein. Er zeigt hier keinen Jagdtrieb. Mit den Hunden im Gehege liebt er es, zu spielen und auch zu uns Menschen kommt er neugierig an um zu prüfen, wer wir wohl sind.

Für Oskar suchen wir jetzt ein liebevolles Zuhause.

Er reist selbstverständlich geimpft, gechippt, hat einen EU Pass und ist noch nicht kastriert.

Oskar ist genau ihr Typ?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

WINNIE

Winnie

ca 1,5 Jahre
Steckbrief:
Ca. 40 cm
Aktuell ca. 10 kg
Geb. ca April 2021
Bub

Winnie hatte Glück. Gefunden im Nichts, gerade mal ein paar Tage alt war. Jetzt sicher bei uns im Shelter.

Winnie ist ein absolut liebenswerter Bub. Er ist agil, er hat keine Angst, ist meganeugierig und liebt es zu spielen und zu kuscheln.

Seine Nase ist der Oberhammer!!! Sowas gibt es wohl kein zweites Mal. Sein Fell ist rotweiss und er hat weiße Söckchen an.

Wir schätzen, er wird so um die 40 cm groß werden.

Kinder in der Familie? Da sehen wir kein Problem, wenn diese schon verstehen, dass Winnie nicht 24/7 spielen kann und er die Chance hat, ganz in Ruhe ankommen zu dürfen.

Eine souveräne Katze sollte kein Problem sein. Er zeigt hier absolut keinen Jagdtrieb. Mit den Hunden im Gehege liebt er es, zu spielen und auch zu uns Menschen kommt er neugierig an um zu prüfen, wer wir wohl sind.

Für Winnie suchen wir jetzt ein liebevolles Zuhause.

Er reist selbstverständlich geimpft, gechippt, hat einen EU Pass und ist noch nicht kastriert.

Winnie ist genau ihr Typ?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

GIANNA

Gianna

Steckbrief:
ca 1,5 Jahre

Ca. 50 cm
ca. 20 kg
Geb. ca April 2021
Mädl

Gianna kam mit Geschwistern und ihrer Mama in unser Shelter. Sie wurden gefunden, als sie gerade mal ein paar Tage alt war.

Gianna ist ein zurückhaltendes, ruhiges Mädel. Sie ist neugierig, am Anfang eher etwas abwartend.

Mit ihren Kumpels ist sie sehr nett im Gehege.

Ihr Fell ist schwarz gelb und es könnte sich ein Schäferhund in ihr verstecken.

Wir schätzen, sie wird so um die 50 cm groß werden.

Kinder sollten schon etwas größer und ruhiger sein, damit sie die Chance hat, ganz in Ruhe ankommen zu dürfen. Eine souveräne Katze sollte kein Problem sein. Gianna zeigt keinen Jagdtrieb. Mit den Hunden im Gehege liebt sie s, zu spielen.

Für Gianna suchen wir jetzt ein ruhiges, liebevolles Zuhause.

Sie reist selbstverständlich geimpft, gechippt, hat einen EU Pass und ist noch nicht kastriert.

Sie sind neugierig auf Gianna?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.

GEEZA

Geeza

Steckbrief:
1,5 Jahre
Ca. 30 – 35 cm
ca. 8 kg
Geb. ca April 2021
Mädl

Geeza kam mit ihrer Mama in unser Shelter. Sie wurden gefunden, als sie gerade mal ein paar Tage alt war.

Geeza ist ein ruhiges Mädel. Sie ist neugierig, am Anfang eher etwas zurückhaltend und abwartend.

Geeza ist sehr nett zu ihren Kumpels im Gehege.

Ihr Fell ist gelb, weich und sie hat weiße Söckchen an.

Wir schätzen, sie wird so um die 40 – 45 cm groß werden. Sie ist mitten im Wachstum. Ihre Mama ist auch so um die 40 cm groß.

Kinder sollten schon etwas größer und ruhiger sein, damit sie die Chance hat, ganz in Ruhe ankommen zu dürfen. Eine souveräne Katze sollte kein Problem sein.Geeza zeigt keinen Jagdtrieb.

Für Geeza suchen wir jetzt ein liebevolles Zuhause.

Sie reist selbstverständlich geimpft, gechippt, hat einen EU Pass und ist noch nicht kastriert.

Sie sind neugierig auf Geeza?

Dann füllen Sie einfach hier unseren Bogen aus, wir melden uns bei Ihnen.